Unterstützung für Geflüchtete/ Seenotrettung​

Wie kann Fürth sich in Zukunft noch besser für die Menschen einsetzen, die zu uns fliehen? Wie können Fürther*innen Verantwortung übernehmen und diese Menschen hier willkommen heißen? Bereits im Februar 2019 erklärte sich die Stadt Fürth zum sicheren Hafen und zeigte die Bereitschaft, über die reguläre Verteilungsquote hinaus Geflüchtete aus der Seenotrettung aufzunehmen. Diese Bereitschaft gilt es, in Pläne und Taten umzusetzen!


Das bisherige Abstimmungsergebnis findest du jeweils auf Seite 2.

1 Kommentar zu „Unterstützung für Geflüchtete/ Seenotrettung​“

  1. Ich glaube die Strukturen für Menschen die tatsächlich in Fürth ankommen sind nicht so schlecht. Frage ist eher, wie Fürth mehr Menschen zugeteilt bekommen könnte und wie diese Menschen dann auch sicherer bis nach Fürth kommen. Wichtig wäre auch, dass die Menschen die hier sind auch entsprechende Sicherheit für Bleibestatus erhalten. Viele dieser Fragen klären eher höhere Regierungsebenen, aber eine liberale Haltung in der Auslandsbehörde wäre sicher hilfreich (so sie nicht eh schon besteht).

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.