1 Kommentar zu „Förderung von erneuerbaren Energien​“

  1. Klingt gut! Wie wäre es denn mit einem Bürger:innenbeteiligungsformat ähnlich diesem: https://www.dkb-crowdfunding.de/raetzlingen#287 um das zu finanzieren/realisieren?

    Nachhaltige Geldanlage ist sowieso ein Wunsch den viele haben und die Infra hat in diesem Bereich auch schon sehr gute Erfahrung https://www.infra-fuerth.de/epaper/catalogs/inform_01_2020/pdf/complete.pdf (S.4)

    Alternativ könnte eine Förderung auch über die bei SDG 11 (Wohnraum) vorgeschlagene Abgabe auf zu hohe Wohnflächennutzung finanziert werden.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.